Feb 6, 2017

21.01.2019 The Bowmans (CH/USA)

21.01.2019 The Bowmans

Diese Konzert ist eine der seltenen Gelegenheiten die bezaubernden Zwillingsschwestern
Sarah und Claire Bowman endlich wieder einmal live in Zürich zu erleben.
Es ist Musik die unter die Haut geht – allein mit ihren Stimmen und minimaler
instrumentaler Begleitung schaffen es The Bowmans den Zuhörern Gänsehaut zu
bescheren.
Stimmlich harmonieren die Musiker-Zwillinge auf faszinierende Art und Weise: man glaubt
beinahe, beide Stimmen kämen aus ein und derselben Kehle. Die eineiigen Zwillinge
verbindet ein seltenes beinahe telepathisch musikalisches Band. Ihre Songs, mal
mitreissend fröhlich, mal tiefgründig melancholisch, bestehen aus wunderschönen
Klanggefügen, die meist von einer Gitarre, etwas Perkussion, einem Xylofon oder
sonstigen «toys that make noise» begleitet werden. Die beiden machen Folk vom feinsten,
angereichert mit Americana und klassischer Musik. Schon in ihrer Kindheit in Iowa sangen
die beiden viel zusammen, und Sarah absolvierte später eine klassische Ausbildung für
Gesang und Cello. Die Texte von Sarah reichen von skurril-verspielt bis zu tiefsinnigerhaben.
Den Vergleich mit musikalischen Grössen wie Gillian Welch, Simon and
Garfunkel, Neil Young oder Joni Mitchell müssen sie nicht scheuen.
Die Bowmans berühren, bewegen und begeistern ihr Publikum überall auf der Welt mit
unvergesslichen Konzerten. Wo sie hinkommen werden sie mit euphorischen Kritiken
verabschiedet. In ihrer Heimat, den USA, schafften sie es sogar die zurückhaltende New
Yorker Presse so zu begeistern, dass diese freiwillig um Interviews bat.
Sarah lebt nun in der Schweiz und Claire auf der andere Seite der Erde in Berkeley. Es ist
also eine seltene Chance die beiden Schwestern wieder einmal vereint und auf diesem
Kontinent live erleben zu können.

 

Türe: 19h30 / Beginn: 20H00 / Ende: 22H00 / Ak: 20.-

Tickets / Web